Symound

Typografie

Entwurf eines Schriftschnitts

Der Font Symound entstand im Kurs Typografie im 1. Semester. Die Schrift basiert auf einem geometrischen Raster und umfasst sowohl Majuskeln und Minuskeln (Aa-Zz) als auch Ziffern (0-9) und diverse Sonderzeichen. Es handelt sich um einen Serifenlosen light Schnitt, der sich durch klare Linien auszeichnet.

pic01 pic02 pic03